• «Öffne die Türe zu Deinem Herzen.»

    Wir alle kommen auf diese Erde mit einem offenen Herzen, voller Hingabe an das was IST, und mit vielen Talenten und Gaben, die in uns schwingen.

    Durch Erfahrungen, die wir machen, speichern sich in uns Prägungen, Konditionierungen und Glaubensmuster. Diese wollen bewusst erkannt werden. Durch das Sehen und Erkennen unserer Muster, können wir diese verändern oder sie "durchschauen" und einfach stehen lassen. 

    Es geht nicht darum herauszufinden wie Du Dich verändern kannst. Es geht darum herauszufinden, wie Du bereits bist. (Stefan Hiene)

    Um zu erkennen, dürfen wir ganz bewusst sein. Wie schön, dass wir nicht allein sind und immer mehr Menschen sich ihrem innersten Kern öffnen. Und sich nicht mehr in Korsette aus längst veralteten Dogmen einzwängen lassen wollen. 

    "Übernimm Verantwortung für Dein Handeln, Dein Leben und Dein Sein. Erkenne, dass DU der Schöpfer Deines Lebens bist. Entscheide Dich für Freude und Glück. Kultiviere Deine Liebesfähigkeit und Dein Mitgefühl. Sei mutig, ehrlich und Du wirst voller Lebensenergie und -freude sein. Lass Dein Licht strahlen und gib dadurch allen Mitmenschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun."

    Wir erkennen, dass wir frei sind, schon immer frei waren.